Greenhill Bikepark: Ein Bikepark im Sauerland

Greenhill Bikepark: Ein Bikepark im Sauerland

Öffnungszeiten und flexible Ticketpreise im Greenhill Bikepark

Der Greenhill Bikepark im malerischen Sauerland, in der Nähe von Schmallenberg, bietet Mountainbike und Downhillbikern eine einzigartige Erfahrung. Geöffnet von Donnerstag bis Sonntag, passt sich der Park perfekt an die Bedürfnisse der Besucher an. An Donnerstagen finden die beliebten Afterwork-Fahrten von 15:00 bis 19:00 Uhr statt, die eine perfekte Gelegenheit bieten, den Tag mit einer spannenden Mountainbike-Session ausklingen zu lassen. Von Freitag bis Sonntag ist der Park dann regulär von 10:00 bis 18:00 Uhr für alle Abenteuerlustigen geöffnet. Zusätzlich locken die sogenannten Pop-Up Rides an Montagen, Dienstagen oder Mittwochen mit der Möglichkeit, außerhalb der regulären Öffnungszeiten den Park zu erkunden.

Die Ticketpreise im Greenhill Bikepark sind dynamisch und belohnen frühzeitige Buchungen. Für Erwachsene beträgt der Preis eines Tagestickets 30 €, während Kinder für nur 23 € den ganzen Tag über die Strecken flitzen können. Diese Preisstruktur macht den Bikepark sowohl für spontane Besuche als auch für geplante Ausflüge attraktiv. Die flexiblen Öffnungszeiten und die dynamischen Preise spiegeln das Engagement des Greenhill Bikeparks wider, ein erstklassiges Mountainbike-Erlebnis zu bieten, das für jeden zugänglich ist. Ob für Einsteiger oder erfahrene Biker, der Greenhill Bikepark stellt sicher, dass jeder Besucher eine auf seine Bedürfnisse zugeschnittene und unvergessliche Fahrt erlebt.

Vielfältige Streckenauswahl für alle Könnerstufen im Greenhill Bikepark

Im Greenhill Bikepark, der mit dem Ziel gegründet wurde, einen außergewöhnlichen Bikepark nach kanadischem Vorbild zu schaffen, finden sowohl Anfänger als auch Profis ein wahres Paradies. Mit insgesamt 11 eigenständigen Strecken, die zahlreiche Variationen aufweisen, bietet der Park ein breites Spektrum an Herausforderungen und Erlebnissen. Die Strecken sind sorgfältig konzipiert, um ein abwechslungsreiches Angebot zu schaffen, das von grünen, einfachen Trails für Mountainbike-Neulinge bis hin zu schwarzen, technisch anspruchsvollen Pisten für erfahrene Biker reicht.

Anfänger können auf der grünen Strecke Moose Cruise ihre Fähigkeiten schulen, die sanfte Anlieger und Wellen ohne große Sprünge oder Gefälle bietet – ideal, um Sicherheit und Vertrauen auf dem Bike zu entwickeln. Fortgeschrittene und versierte Fahrer werden sich auf den blauen und roten Strecken, wie Save Wimmons und Canadian Tuxedo, wohl fühlen, die anspruchsvollere Anlieger, kreativere Linienführung und gut gebaute Jumps bieten. Die schwarzen Strecken wie Groomer und Mamut sind für die erfahrenen Biker gedacht, die sich an Offcamber-Sektionen, Wurzelfeldern und steilen Abfahrten erfreuen. Nicht zu vergessen die spektakuläre Jumpline Think Bold, die mit ihren zahlreichen Gaps und einem Roadgap selbst hartgesottene Adrenalinjunkies herausfordert. Der Greenhill Bikepark erweist sich somit als vielseitiges Mountainbike-Ziel, das jedem Besucher, unabhängig von seinem Können, ein unvergessliches Fahrerlebnis bietet.

Innovatives Lift-System und vielfältige Verpflegungsoptionen im Greenhill Bikepark

Der Greenhill Bikepark im Sauerland zeichnet sich durch sein innovatives Lift-System aus, das speziell für die Bedürfnisse von Mountainbikern konzipiert wurde. Das Herzstück des Parks ist das easyLOOP System, ein Schlepplift, der es Bikern ermöglicht, mühelos den Gipfel zu erreichen. Dieses System ist besonders anfängerfreundlich und erleichtert es auch weniger erfahrenen Fahrern, die spannenden Trails des Parks zu erkunden. Darüber hinaus trägt das Lift-System dazu bei, die Wartezeiten zu minimieren und mehr Zeit auf den Strecken zu verbringen, was für ein optimales Fahrerlebnis unerlässlich ist.

Für das leibliche Wohl der Besucher ist im Greenhill Bikepark bestens gesorgt. Das kulinarische Angebot reicht von Snacks bis hin zu vollwertigen Mahlzeiten. Im Restaurant „Hellermans Hütte“ können sich die Gäste mit regionalen Spezialitäten stärken, während die „Alm“ an der Spitze des Bikeparks eine atemberaubende Aussicht bietet. Der „Stadl“ auf halber Höhe ist der ideale Ort für eine kurze Rast und einen Snack. Neben diesen gastronomischen Einrichtungen gibt es auch einen kleinen Bike-Shop mit einer Werkstatt, in dem Besucher alles Nötige für eine gelungene Bike-Tour finden – von Ersatzteilen bis hin zu Schutzausrüstung. Zusätzlich bietet der Verleih im Bikepark die Möglichkeit, hochwertige Bikes und die erforderliche Schutzausrüstung auszuleihen, was besonders für Besucher ohne eigenes Equipment von Vorteil ist. Dieser ganzheitliche Ansatz macht den Greenhill Bikepark zu einem erstklassigen Ziel für Mountainbike-Enthusiasten.

Vielseitige und herausfordernde Trails im Greenhill Bikepark

Im Greenhill Bikepark finden sich Trails für jeden Geschmack und jedes Können. Dieser vielseitige Bikepark bietet 11 eigenständige Trails mit zahlreichen Variationen, die von fließenden Anfängerstrecken bis hin zu technisch anspruchsvollen schwarzen Pisten reichen. Anfänger können auf der grünen Strecke Moose Cruise ihre Fähigkeiten verbessern. Diese Strecke bietet sanfte Anlieger und Wellen ohne große Sprünge oder Gefälle, ideal für Einsteiger, um Sicherheit und Vertrauen zu gewinnen. Für fortgeschrittene Fahrer gibt es die blauen Strecken Save Wimmons und Jonas & Pablo, die mit anspruchsvolleren Anliegern und kreativen Linien aufwarten. Die roten Strecken wie Canadian Tuxedo und Bounce & Blow bieten technische Herausforderungen, steile Kurven und gut gebaute Jumps, perfekt für erfahrene Biker, die ihre Fähigkeiten auf die Probe stellen möchten.

Die schwarzen Strecken Groomer und Mamut sind für diejenigen gedacht, die nach einer echten Herausforderung suchen. Sie sind geprägt von anspruchsvollen Offcamber-Sektionen, Loam und Wurzelfeldern. Für Adrenalinjunkies ist die Jumpline Think Bold ein absolutes Highlight. Sie bietet zahlreiche Gaps und ein Roadgap, das selbst erfahrene Biker herausfordert. Neben diesen gibt es auch rote Strecken wie Mixtape, Jukebox und Time Shift, die ein ausgewogenes Verhältnis zwischen technischer Herausforderung und Spaß bieten. Diese Vielfalt an Trails macht den Greenhill Bikepark zu einem abwechslungsreichen und spannenden Ort für Mountainbike-Liebhaber. Egal, ob man als Anfänger seine ersten Schritte im Mountainbiking macht oder als erfahrener Biker seine Grenzen austesten möchte, der Greenhill Bikepark bietet für jeden das passende Terrain.

Highlights und besondere Attraktionen des Greenhill Bikeparks

Der Greenhill Bikepark im Sauerland bietet eine Reihe von Highlights und besonderen Attraktionen, die ihn zu einem einzigartigen Ziel für Mountainbike-Begeisterte machen. Eines der herausragenden Merkmale des Parks ist die spektakuläre Jumpline Think Bold, die mit ihren zahlreichen Gaps und einem beeindruckenden Roadgap selbst die erfahrensten Biker herausfordert und für einen Adrenalinschub sorgt. Dieser Trail ist für sein anspruchsvolles Design und seine kreativen Elemente bekannt, die ihn zu einem Favoriten für Adrenalinjunkies machen.

Neben den herausfordernden Trails bietet der Bikepark auch Attraktionen wie geführte Touren und Workshops, die sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet sind. Diese Programme sind darauf ausgerichtet, die Fahrtechnik zu verbessern und den Besuchern ein tieferes Verständnis für das Mountainbiken zu vermitteln. Außerdem veranstaltet der Park regelmäßig Events und Rennen, die eine großartige Gelegenheit bieten, sich mit anderen Bikern zu messen und Teil der wachsenden Mountainbike-Community zu werden. Der Greenhill Bikepark ist nicht nur ein Ort für herausfordernde Fahrtouren, sondern auch ein Treffpunkt für die Mountainbike-Gemeinschaft, wo Leidenschaft und Enthusiasmus für den Sport geteilt werden.

Fazit: Greenhill Bikepark als Mountainbike-Ziel

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Greenhill Bikepark im Sauerland eine herausragende neue Anlaufstelle für Mountainbiker darstellt. Mit einem breit gefächerten Angebot an Strecken, die sowohl Anfänger als auch Profis ansprechen, setzt der Park neue Maßstäbe in der Mountainbike-Szene. Das engagierte Team hinter dem Park hat eine Umgebung geschaffen, die nicht nur durch ihre vielfältigen und gut gestalteten Trails überzeugt, sondern auch durch ein umfassendes Serviceangebot, das von Verpflegungsmöglichkeiten bis hin zu einem Bike-Shop und -Verleih reicht.

Der Greenhill Bikepark zeichnet sich durch seine familienfreundliche Atmosphäre, die hervorragenden Einrichtungen und die schöne Landschaft des Sauerlands aus. Er bietet eine perfekte Kombination aus sportlicher Herausforderung und Erholung. Für Mountainbike-Enthusiasten, die auf der Suche nach neuen Abenteuern sind oder ihre Fähigkeiten auf die Probe stellen möchten, ist der Greenhill Bikepark zweifellos ein lohnendes Ziel. Mit seiner Mischung aus spannenden Trails, hochwertigen Einrichtungen und einer lebendigen Community-Atmosphäre bietet der Park ein umfassendes und bereicherndes Mountainbike-Erlebnis.

Umweltfreundlicher Versand

Versandkostenfreie und klimaneutrale Lieferung mit DHL GoGreen ab 99€ Bestellwert.